Weg im Gemüsebeet

Ich habe vom Vorbesitzer unseres Hauses ein sehr großes Gemüsebeet übernommen. Das ist ja auch ganz schön und gut, aber bei der Größe bin ich mit dem Unkraut jäten kaum hinterher gekommen. Außerdem watete ich nach dem Regen immer in der nassen Erde herum. Also wollte ich das Beet verkleinern und besser begehbar machen. Ein Weg musste her!

Ich habe wirklich Wochen damit verbracht, den Weg zu planen. Ich hatte ganz außergewöhnliche Formen im Kopf, aber die Realisierung schien so schwer, dass ich mich dann doch zu einer einfachen Lösung entschloss.

20160919_055246

vorher

20160929_155148

nachher

Der Weg ist noch nicht ganz fertig, ich möchte die einzelnen Beete noch mit schönen Steinen einzäunen. Das wid dann im Frühling gemacht.

Mein Mann hat die meiste Arbeit gemacht. Ein großes Danke an ihn!

20160929_155229

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.