Overlockmaschine

Was ist das denn? Eine Overlockmaschine? Das ist eine Nähmaschine, die mit 3 bis 5 Garnen gleichzeitig näht. Der Unterschied zur normalen Nähmaschine ist, dass die Overlock bei einem Nähvorgang die Naht näht, überstehenden Stoff abschneidet und die Naht sichert, so dass der Stoff nicht mehr ausfransen kann.

Zu meinem letzten Geburtstag bekam ich dieses Schätzchen, eine Brother Overlock. Ich habe mit meiner alten Nähmaschine viel genäht, aber beim Nähen von Kleidung war es mir immer zu umständlich nach dem Zusammennähen den Stoff zu versäubern. Somit sahen Kleidungsstücke überhaupt nicht professionell aus und ich traute mich gar nicht meine eigenen Stücke zu tragen, weil ich sie einfach nicht schön fand. Außerdem sind dehnbare Stoffe mit einer normalen Nähmaschine schwierig zu nähen.

Doch seit meiner Overlock sieht das ganz anders aus! Ich übe noch und habe bisher überwiegend alte Kleidungsstücke umgenäht. Wenn daraus nichts wird, ärgere ich mich somit nicht um den verschwendeten Stoff. Und natürlich kann ich für Akari viele Sachen nähen. Da sie noch klein ist, kann ich ihr Kleidchen aus alten T-Shirts nähen oder Hosen, das macht total Spaß!

20160719_130104 20160719_130002

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.